Von der Freude Ihr inneres Selbst zu entdecken und Ihre Potentiale zu entfalten...

Informationen zu den coronabedingten Schutz- und Hygienebestimmungen 

Der Schutz eurer/ ihrer Gesundheit liegt mir am Herzen. Deshalb bitte ich, im Interesse aller die Regelungen für Sport-/ und Fitnessbetriebe in Bayern einzuhalten.

Die folgenden Regelungen sind behördlich vorgeschrieben und müssen respektiert werden:

·      Beim Betreten/ Verlassen der Räume, sowie bis zur endgültigen Plazierung auf euren Yogamatten muss ein Mund-/ Nasenschutz getragen werden. Beim Verlassen der Yogamatte ist ein MNS wieder aufzusetzen.

·      Nur einzeln, bzw. mit Partner eintreten

·      Matten und alle Hilfsmittel müssen aus hygienischen Gründen selbst mitgebracht werden, können aber bei Bedarf, getrennt nach Personen bei mir gelagert werden. Das ist so, weil Yogamatten, Blöcke, Decken, Augenkissen usw. aufgrund ihrer Oberflächenbeschaffenheit nicht wirkungsvoll desinfiziert werden können. Wenn ihr ein „Yoga Towel“ (vollständige Abdeckung der Yogamatte) mitbringt, könnt ihr nach wie vor die Leihmatten benutzen.

·      Die Yogamatten müssen auf die Markierungen gelegt werden, damit der Mindestabstand von 1,5 Meter gewahrt bleibt. Ausnahmen gelten nur für Personen derselben Hausgemeinschaft

·      Handdesinfektionsmittel, Flüssigseife und Papierhandtücher liegen für euch zur Benutzung aus.

·      Bei allen Symptomen einer Infektion der Atemwege, sowie bei Fieber müsst ihr bitte unbedingt zu Hause bleiben. Auch wenn ihr in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einer an Covid erkrankten Person hattet.

·      Die Dauer der Kurseinheiten ist nach Verordnung auf 60 Min. beschränkt. Davor werde ich noch einen Kurzvortrag zu den Stundeninhalten halten. Momentan ist es leider nicht gestattet, Getränke zu reichen.

·      Der Kursraum verfügt über eine Be- und Entlüftung mit Außenluft. Zusätzlich wird vor und nach jedem Kurs, bei entsprechender Witterung auch während des Kurses, gelüftet.

·      Durch die Verordnung bin ich verpflichtet, Personen die Krankheitssymptome zeigen oder die Hygieneregeln nicht beachten wollen, aufzufordern die Räume zu verlassen

 

Danke für euer Verständnis und eure Mithilfe, auch in diesen Zeiten, unbeschwert Yoga genießen zu können. 

 

Namasté Rita


E-Mail
Anruf